header
Unsere Firmlinge im Hochseilgarten

Erlebnisreiche Stunden waren angesagt, als unsere Fimlinge sich in den Hochseilgarten am Volkersberg wagten.
Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen und unter der fachkundigen Anleitung von gut ausgebildeten Hochseilgartentrainern wagten sich am Volkersberg die Jugendlichen teilweise in schwindelerregende Höhen.
Was gibt Halt? Wo hänge ich den Seilen? Wie ist es, von einem Team aufgefangen und gehalten zu werden? All das durften unsere Firmlinge eindrucksvoll erfahren.
Einige konnten lernen, wie es ist, Grenzen zu überschreiten und dabei auch trotzdem das Gefühl zu haben, gehalten zu sein.

 
­